Smartwatches 2018: So finden Sie die richtige Smartwatch

Smartwatches 2018: So finden Sie die richtige Smartwatch
24 Jul
1:15

Smartwatches bieten 2018 jede Menge Features und Extras Damit Sie die passende Smartphone-Erweiterung fürs Handgelenk finden, haben wir 13 Uhren verglichen Smartwatches für Männer im Vergleich Was sind Smartwatches?Smartwatches sind der verlängerte Arm Ihres Smartphones und mit diesem per Bluetooth verbunden Eine Smartwatch erleichtert Ihnen den Umgang mit dem Handy, gibt Signale (akustisch, Vibration), wenn dort Nachrichten oder Anrufe eingehen Was sind die Vorteile der smarten Uhren?Sie sind vor allem praktisch: Smartwatches können dank des Touchscreens als Display-Erweiterung fürs Smartphone dienen So müssen Sie für wichtige Informationen jetzt nicht mehr Ihr Handy rauskramen, was bei Meetings stört, bei Klettertouren hinderlich ist Was für Funktionen haben Smartwatches?Hersteller gestalten die Uhren für bestimmte Lebensbereiche Prüfen Sie vorm Kauf genau, wofür Sie die Uhr benötigen — als Fitness-Trainer, als Outdoor- Guide mit GPS oder vielleicht als Business-Assistent für Mails? Neben der Anzeige von Anrufen und Benachrichtigungen (E-Mails, SMS und Social- Media-Updates) können Sie bei den meisten Modellen per Sprachbefehl oder durch Antippen des Touchscreens auf Nachrichten antworten Musik- und Gestensteuerung, Fußgänger-Navigation

viele App-Erweiterungen und Sprachsuche sowie ein Aktivitäts-Tracker inklusive optischer Pulsmessung am Handgelenk (für jegliche Sportaktivitäten) sind ebenfalls Standards >>> Die besten Fitness-Gadgets Welche Modelle zählen zu den aktuellen Testsiegern?Die "Apple Watch Series 3" schneidet wegen ihrer guten Ausstattung (LTE, GPS, Pulssensor etc ) in vielen Tests sehr gut ab und ist so von Chip als beste Smartwatch 2018 gekührt worden Die Fitness-Smartwatch "Samsung Gear Sport" landete bei Computer Bild auf Platz 1, weil die Uhr viele Apps biete und eine gute Akkulaufzeit habe Auch noch mit im Rennen: Die "Huawei Watch 2" wurde bei vielen Experten-Tests vor allem für das SIM-Kartenfach gelobt >>> Die Apple Watch Series 3 im TestWie lange hält ein Akku bei Smartwatches?Smartwatch-Akkus halten 1 bis 2 Tage Ein Energiesparmodus, in dem nur die Zeit angezeigt wird, verlängert die Laufzeit Und: Schalten Sie Funktionen, die Sie nicht nutzen, immer aus Akku erst laden, wenn er völlig leer ist (erhöht die Lebensdauer) Was für ein Display sollte meine Smartwatch haben?Eine Auflösung von 300 Pixeln pro Zoll (ppi) ist hier das Minimum — sonst sind womöglich einzelne Pixel sichtbar Empfehlenswert ist ein Umgebungslichtsensor, der die Helligkeit herrschenden Lichtverhältnissen anpasst

« »